EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Tuesday Oct 24th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Crete TOURnet: Home Kreta Führer Interessengebiete Chania Agia Roumeli

Agia Roumeli

Lodging list in Agia Roumeli

Hotel Santa Irene

Die byzantinische Agios Pavlos-Kirche bei Agia Roumeli
Die byzantinische Agios Pavlos-Kirche bei Agia Roumeli
Der kleine Strandort Agia Roumeli an der Sürdkürste ist das Endziel der Wanderung durch die Samaria-Schlucht. An seinem Hafen legen im Sommer mehrmals täglich die Schiffe nach Loutro und Hora Sfakion ab. Agia Roumeli verfürgt auch ürber ein paar Hotels, Zimmer und Tavernen. Von hier aus verließ die griechische Regierung mit Emmanuel Tsouderos und König Georg Griechenland, nachdem Kreta in die Hände der Nazis gefallen war.
Agia Roumeli wurde nach der Schlacht von Aradena im Jahre 1867 von den Türken in Schutt und Asche gelegt. Es war den Türken jedoch nicht gelungen, die Verteidigungslinien der Schlucht zu durchbrechen, wo die Frauen und Kinder in Sicherheit gebracht worden waren. Dasselbe hatte sich bereits im Jahre 1866. ereignet.
Die antike griechische Stätte Tara sieht man links (östlich) auf einem Hügel, sobald man die Schlucht verläßt. Viele Fundstücke von hier sind im Archäologischen Museum von Chania ausgestellt. Tara war eine blühende, unabhängige Stadt in griechischer, römischer und byzantinischer Zeit. Es hatte sogar seine eigene Glasproduktion.

Bilder von Agia Roumeli:



Agia Roumeli beach
Agia Roumeli beach
Agia Roumeli Village
Agia Roumeli Village
Die antike Stätte von Tara bei Agia Roumeli
Die antike Stätte von Tara bei Agia Roumeli
Türkische Festung mit Blick auf Agia Roumeli
Türkische Festung mit Blick auf Agia Roumeli
Die byzantinische Agios Pavlos-Kirche bei Agia Roumeli
Die byzantinische Agios Pavlos-Kirche bei Agia Roumeli