EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Wednesday Oct 18th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Crete TOURnet: Home Kreta Führer Interessengebiete Rethymnon Moni Preveli

Moni Preveli

Lodging list in Moni Preveli

Anthos Apartments, Vantaris Hotels


Das Preveli-Kloster besteht aus zwei Teilen. Im Westen des Flusses Kourtaliotiko ist das verlassene Untere Kloster. Seine Hauptkirche ist dem Heiligen Ioannis Prodromos geweiht (1594).
Das Obere Kloster Preveli geht auf das sechzehnte oder siebzehnte Jahrhundert zurück. Von den Venezianern stammt die zweischiffige Kirche zu Ehren des Agios Ioannis Theologos. Im Jahre 1867 wurde die Kirche von den Türken zerstört und im Jahre 1911 von den Mönchen wieder aufgebaut.
Dank seiner strategischen Lage spielte Preveli von jeher eine wichtige Rolle in allen Freiheitskämpfen. Die Mönche versorgten im Aufstand von 1866 die Schiffe der Rebellen mit Proviant. Auch Gewehre für die Freiheitskämpfer wurden hier angeliefert. Im Zweiten Weltkrieg erlangte das Kloster Berühmtheit, weil es nach der Schlacht um Kreta aktiv an der Evakuierung der Alliierten Truppen teilgenommen hatte. Eine Gedenktafel im Hof legt davon
Zeugnis ab.
Ein edelsteingeschmücktes Goldkreuz mit einer Reliquie vom "Wahren Kreuz Christi" ist das Prunkstück des Klosters. Im Klostermuseum werden Bücher, religiöse Gewänder,
Eigentumsregister und andere Hinterlassenschaften ausgestellt.

Bilder von Moni Preveli:


Der Hof vom Preveli-Kloster
Der Hof vom Preveli-Kloster
Das Preveli-Kloster
Das Preveli-Kloster
Das verlassene Untere Kloster von Preveli
Das verlassene Untere Kloster von Preveli