EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Tuesday Oct 17th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Crete TOURnet: Home Kreta Führer Sehenswürdigkeiten Venezianische Stätten Venezianisches Aquädukt

Venezianisches Aquädukt

Stütze für das venezianische Aquädukt in Fortetsa
Stütze für das venezianische Aquädukt in Fortetsa
Um das Aquädukt aus der Nähe betrachten zu können, nimmt man kurz vor dem Ort den Feldweg nach links zum Dorffriedhof, der schon aus der Ferne zu sehen ist. Unterhalb des Friedhofs geht es dann weiter bis zum Aquädukts.
Diese Wasserleitung war von den Venezianern im sechzehnten Jahrhundert errichtet worden, um Iraklion mit Trinkwasser zu versorgen. Unter anderem speiste sie auch den Morosini-Brunnen auf dem Löwenplatz. Noch heute sieht man das venezianische Wappen auf der großen Brücke über die Schlucht.

Bilder von Venezianisches Aquädukt:


Die venezianischen Insignien auf dem Aquädukt von Fortetsa
Die venezianischen Insignien auf dem Aquädukt von Fortetsa
Stütze für das venezianische Aquädukt in Fortetsa
Stütze für das venezianische Aquädukt in Fortetsa
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Fortetsa
RELATED_LINKS Iraklion :
Heraklion
Heraklion
Close
RELATED_LINKS Morosini-Brunnen :

Close