EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Sunday Oct 22nd
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Crete TOURnet: Home Kreta Führer Sehenswürdigkeiten Byzantinische Sehenswürdigkeiten Kloster der Panagia Vriomeni

Kloster der Panagia Vriomeni

Fresko in der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
Fresko in der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
In alter Zeit lag hier die Stadt Oleros, die zum Machtbereich des stärkeren und größeren Ierapytna gehörte und im zweiten Jahrhundert v. Chr. Ierapytna sogar hörig war. Südöstlich vom Dorf Meseleri kommt man zum alten Kloster der Panagia Vriomeni, das in seiner Lage, umgeben von Bäumen, stark an einen griechischen Tempel erinnert. Über dem Eingang liest man die Jahreszahl 1577. In der Kirche kann man ein paar hübsche Wandmalereien besichtigen.

Bilder von Kloster der Panagia Vriomeni:


Fresko in der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
Fresko in der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
Das Fresko der Panagia in der Klosterkirche Panagia Vriomeni, Meseleri
Das Fresko der Panagia in der Klosterkirche Panagia Vriomeni, Meseleri
Das freskenbemalte Innere der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
Das freskenbemalte Innere der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
Die Kirche des Panagia Vriomeni-Klosters, Meseleri
Die Kirche des Panagia Vriomeni-Klosters, Meseleri
Die Panagia Vriomeni-Kirche in Meseleri
Die Panagia Vriomeni-Kirche in Meseleri
Die byzantinische Panagia Vriomeni-Kirche, Meseleri
Die byzantinische Panagia Vriomeni-Kirche, Meseleri
Fresko in der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
Fresko in der Panagia Vriomeni-Klosterkirche, Meseleri
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Meseleri