EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Tuesday Oct 17th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

Sotiras Christos-Kirche

Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche in Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche in Mikri Episkopi
Auf einer kurzen, unasphaltierten Straße geht es direkt vor Partira nach Mikri Episkopi, dem einstigen Bischofssitz von Arkadia. Die Überreste der Bisschofskirche des Sotiras Christos sind in der Ortsmitte zu sehen. Sie zeigt die kreuzförmige Architektur mit Kuppel in der Mitte und im Inneren schöne Säulen, deren Kapitelle und Bögen an Ort und Stelle erhalten geblieben sind. Weiterhin hat sie einen Narthex mit Ziegelkuppel. Von den alten Fresken ist allerdings nichts mehr übrig. Das Schiff an der Seite ist ein Anbau aus späterer Zeit.

Bilder von Sotiras Christos-Kirche:


Fresko in den Ruinen der Sotiras Christos-Kirche, Mikri Episkopi
Fresko in den Ruinen der Sotiras Christos-Kirche, Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche und Panagia Nekrotafiu-Kirche, Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche und Panagia Nekrotafiu-Kirche, Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche in Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche in Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche, Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche, Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche in Mikri Episkopi
Die Ruinen der Sotiras Christos-Kirche in Mikri Episkopi
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Partira