EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Monday Oct 23rd
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

Panagia Lambini-Kirche

Die byzantinische, kreuzförmige Panagia-Kirche in Lambini
Die byzantinische, kreuzförmige Panagia-Kirche in Lambini
Da ist zunächst die byzantinische Kirche der Panagia Lambini, die zu Beginn der Venezianerherrschaft entweder erbaut oder renoviert wurde. In byzantinischer Zeit war sie vermutlich der Bischofssitz von Lambis.
Sie ist kreuzförmig angelegt und trägt eine Kuppel auf einem Sockel. Kürzere Seitenanbauten verleihen der Kirche insgesamt eine fast rechteckige Form. Sowohl der Sockel der Kuppel als auch die Seitenwände der Kirche haben blinde Bögen, hübsch geschmückt mit Ziegelwerk im byzantinischen Stil. Im Inneren sind Fresken aus dem vierzehnten Jahrhundert.
Im Jahre 1827 überraschten die Türken die Kirchenbesucher während der Messe, töteten die Männer und verkauften die Frauen und Kinder nach Rethimnon in die Sklaverei.

Bilder von Panagia Lambini-Kirche:


Die byzantinische Panagia Lambini-Kirche
Die byzantinische Panagia Lambini-Kirche
Die byzantinische Panagia Lambini-Kirche
Die byzantinische Panagia Lambini-Kirche
Das schmückende byzantinische Ziegelwerk der Panagia Lambini-Kirche
Das schmückende byzantinische Ziegelwerk der Panagia Lambini-Kirche
Die Kuppel und der Glockenturm von der Panagia Lambini-Kirche
Die Kuppel und der Glockenturm von der Panagia Lambini-Kirche
Die byzantinische, kreuzförmige Panagia-Kirche in Lambini
Die byzantinische, kreuzförmige Panagia-Kirche in Lambini
Die byzantinische, kreuzförmige Panagia-Kirche in Lambini
Die byzantinische, kreuzförmige Panagia-Kirche in Lambini
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Lambini
RELATED_LINKS Rethimnon :
Rethymnon
Close