EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Friday Oct 20th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

Assomaton-Kloster

Die Kirche vom Assomaton-Kloster
Die Kirche vom Assomaton-Kloster
Das Kloster selbst stammt wahrscheinlich aus der ersten byzantinischen Zeit, auch wenn es meist im dreizehnten Jahrhundert erwähnt wurde. Die Klosterkirche, dem Michael Archangelos geweiht, steht auf den Ruinen einer älteren byzantinischen Kirche. Eine lange Geschichte von der Hilfe und Unterstützung beim Kampf der Kreter gegen die Türken um Freiheit und Bildung begleitete das Kloster. Deshalb mußte es viele Male die Plünderung und Zerstörung durch den Feind erleiden, aber erst ein Erdbeben in 1810 brachte es endgültig zum Einsturz. Am Südeingang sind die Daten 1692-1847 angeschrieben. Heute beherbergt der Klosterbau eine landwirtschaftliche Schule. Die vielen Hinterlassenschaften aus seiner reichen Vergangenheit werden im Historischen Museum von Iraklion aufbewahrt

Bilder von Assomaton-Kloster:


Kirche im alten Kloster
Kirche im alten Kloster
Der baumbestandene Eingang zum Kloster
Der baumbestandene Eingang zum Kloster
Die große Platane im Assomaton-Kloster
Die große Platane im Assomaton-Kloster
Inschrift im Assomaton-Kloster
Inschrift im Assomaton-Kloster
Inschrift im Assomaton-Kloster
Inschrift im Assomaton-Kloster
Die Kirche vom Assomaton-Kloster
Die Kirche vom Assomaton-Kloster
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Moni Assomaton
RELATED_LINKS Iraklion :
Heraklion
Heraklion
Close