EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Monday Dec 11th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Crete TOURnet: Home Kreta Führer Sehenswürdigkeiten Antike griechische Stätten Römische Bäder von Lendas

Römische Bäder von Lendas


Die Überreste vom Asklepion in Lendas
Die Überreste vom Asklepion in Lendas
An der Stelle des heutigen Lendas stand im Altertum die Stadt Lebena. Schon aus minoischer Zeit wurden Hinterlassenschaften entdeckt, aber den Höhepunkt ihrer Blüte erreichte die Stadt in griechischer und römischer Zeit als Hafen von Gortyn. Berühmt war auch das Heiligtum von Lebenas, wo kranke Menschen Heilung suchten. Es liegt am Eingang des heutigen Dorfes und seine Hauptsehenswürdigkeit ist der Asklipios-Tempel aus dem vierten Jahrhundert v. Chr. Unter den Trümmern sind noch Marmorstufen und Spuren römischer und griechischer Mosaiken zu erkennen - , besonders hübsch ist das Seepferd aus bunten Kieselsteinen aus griechischer Zeit.
 

Bilder von Römische Bäder von Lendas:


Die Überreste vom Asklepion in Lendas
Die Überreste vom Asklepion in Lendas
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Lendas