EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Friday Oct 20th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

Itanos

Ruinen in Itanos
Ruinen in Itanos
Itanos war ehemals eine bedeutende Siedlung von der minoischen Zeit bis in die Jahre des Christentums. Den Höhepunkt seiner Macht erreichte es in der griechischen Zeit bis zum siebten Jahrhundert v. Chr. Itanos lag in ständigem Krieg mit Ierapytna. Ein wichtiger Grund dieser Streitereien war die Auseinandersetzung um die Kontrolle des Zeus-tempels von Palaikastro. Wie die Inschrift im Toplou-Kloster zeigt, wandten sich die beiden Städte im Jahre 132 v. Chr. ans Schiedsgericht von Magnesia in Kleinasien, um ihren Zwist beizulegen.

Bilder von Itanos:


Inschrift aus dem 2. Jahrhundert v. Chr., Toplou-Kloster
Inschrift aus dem 2. Jahrhundert v. Chr., Toplou-Kloster
Archäologische Funde von Itanos
Archäologische Funde von Itanos
Ruinen in Itanos
Ruinen in Itanos
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Itanos