EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Tuesday Oct 24th
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

Faragi Imbrou

Die Imbros-Schlucht
Die Imbros-Schlucht
Der Einstieg zur Schlucht beginnt direkt am Südrand des Dorfes. Im Zweiten Weltkrieg gelang es 12.000 Soldaten unter dem Geschützfeuer von Flugzeugen , durch die Imbros-Schlucht von der Nord- zur Südküste zu entkommen, wo sie von der britischen Flotte nach Ägypten evakuiert wurden.
Ein ganz schmaler Pfad durchquert die Imbros-Schlucht, mit eindrucksvollen Felswänden und einer das ganze Jahr über vorhandenen einzigartigen Flora. Für den 11km langen Fußmarsch braucht man 4 bis 4 1/2 Stunden und kommt im Dorf Komitades heraus.

Bilder von Faragi Imbrou:


Die Imbros-Schlucht
Die Imbros-Schlucht
Die Imbros-Schlucht, von Sfakia aus gesehen
Die Imbros-Schlucht, von Sfakia aus gesehen
Eine eigenwillige Felsformation in der Imbros-Schlucht
Eine eigenwillige Felsformation in der Imbros-Schlucht
Orchidee (Orchis quadripunctata)
Orchidee (Orchis quadripunctata)
Jerusalem-Salbei (Phlomis fructicosa)
Jerusalem-Salbei (Phlomis fructicosa)
Die Imbros-Schlucht
Die Imbros-Schlucht
Die Imbros-Schlucht
Die Imbros-Schlucht
 
Besuchen Sie das Gebiet von der Sehenswürdigkeit: Imbros