EnglishGreekDeutschFrenchItalianRussian
  • Sunday Oct 22nd
  • Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.
Crete TOURnet: Home Kreta Führer Interessengebiete Chania Anopoli

Anopoli

Lodging list in Anopoli

Nicolas Hotel, Vantaris Hotels

Hora Sfakion, Loutro und die Straße nach oben in Richtung Anopolis
Hora Sfakion, Loutro und die Straße nach oben in Richtung Anopolis
Von Hora Sfakion aus führt ein steiler, 12km langer Anstieg auf das 600 m hohe Anopolis-Plateau. Wer will, nimmt den Bus von Hora Sfakion aus am Nachmittag und kehrt am nächsten Morgen wieder zurück. Einstens war die Einwohnerschaft von Anopolis groß. Heute leben hier nur etwa 800 Personen. Der Haupterwerbszweig ist Landwirtschaft, besonders Schaf-und Ziegenzucht, wofür die nahen Berge ideale Weideplätze bieten.
Anopolis ist ein sehr alter Ort mit Hinterlassenschaften, die bis in die griechische Antike reichen, wie zum Beispiel die zyklopenhaften Wände bei der Kirche Agia Ekaterini. Anopolis war in der Vergangenheit eine große Stadt mit einem Hafen an der Stelle des heutigen Loutro. Der Höhepunkt seiner Blütezeit erlebte Anopolis während der Türken- und Venezianerherrschaft.

Bilder von Anopoli:







Hora Sfakion, Loutro und die Straße nach oben in Richtung Anopolis
Hora Sfakion, Loutro und die Straße nach oben in Richtung Anopolis